Secure
100% Satisfaction Guarantee

Viagra Ersatz

Viagra ist das populärste Arzneimittel gegen erektile Dysfunktion in der Welt. In der Geschichte haben es schon mehr als 35 Millionen Männer gebraucht. Heutzutage gibt es außer Viagra mehrere Arzneimittel für Potenz Steigerung. Das sind Arzneimittel aus Volksmedizin, so wie pflanzliches Viagra, und auch neue Entwicklungen der pharmazeutischen Firmen, die Viagra auf Apotheken Regalen ersetzen. Obwohl sie ihre Vor- und Nachteile haben, bleibt doch Viagra Nummer 1 nach der Anzahl der Rezepten, verschrieben für die Männer, die Potenz Steigerung brauchen.

Heutzutage gibt es manche Alternativen zu natürlichem Viagra, hergestellt von der Pfizer Korporation.

Medikamente mit anderen Wirkstoffen als Viagra Ersatz

Nach der Zustimmung des Sildenafils von den Kontrollverwaltungen, entwickelten pharmazeutische Korporationen noch einige erfolgreiche Medikamente für männliche Potenzerhöhung. Sie sind wertvolle Alternative zu Viagra.

Das beliebteste von ihnen ist Cialis, etwickelt von der Firma Eli Lilly. Sein Wirkstoff, Tadalafil, gehört zu derselben Gruppe der Medikamenten wie Sildenafil. Der Hauptvorteil von Cialis ist dauernde Auswirkung. Positiven Effekt ist während 36 Stunden von der Einnahme des Arzneimittels beobachtet. Manchmal wurde nicht grosse Dosierung Cialis für die tägliche Einnahme verschrieben. Solcher Ablauf hat ständigen positiven Einfluss auf die mannliche Potenz. Auch wurde es klargestellt, dass daurnde Einnahme des Tadalafils hilft Testosteron Ebene zu steigern, was am Ende sehr gut männliche Gesundheit beeinflusst. Dazu wurde Tadalafil als ein Mittel gegen Hochblutdruck unter der Marke Adcirca erzeugt. Am Anfang wurde es als Viagra nähmlich gegen Hypertonie entwickelt. Außer aller hingeführten Information, wurde positive Auswirkung von Cialis bei Depressionen und vergrösserter Prostata klinisch registriert.

Levitra mit der aktiven Ingredienz Vardenafil ist noch ein Arzneimittel, das Sympatien der Männer erobert hat. Es wirkt gentiler, darum es öfter für die älteren Männer mit einem höhen Cholesterol Ebene, Augenleiden oder Diabetes verschrieben wurde. Levitra kann zusammen mit Medikamenten, die Blutdruck beeinflussen, eingenommen werden. Die Fallen sind registriert, wann wegen der Besonderheiten des Organismus Viagra und Cialis sich nicht effektiv erwiesen, und Levitra ein gutes Ergebnis demonstrierte. Aber es hat einen wesentlichen Nachteil, der dem Levitra kein Viagra zu ersetzen ließ. Im Verhältnis zu Cialis und Viagra, kann Levitra die erektile Dysfunktion nicht behandeln, sondern hilft nur eine Erektion für bestimmte Zeit zu erreichen.

Stendra mit dem Wirkstoff Avanafil ist ein Medikament, das vor kurzem auf den Markt auftritt. Stendsra ist von dem Hersteller als ein Preparat mit der schnellsten Wirkung zwischen den Arzneimittel gegen erektile Dysfunktion positioniert. Es ist weniger als 30 Minuten benötigt ist, um Avanafil genug absorbiert zu werden und wirkt.

Alle diesen Medikamente erhöhen den Blutfluss, weil er der Schwerpunkt der ständigen Erektion Erreichung ist. Die Verbesserung des Blutkreilaufs beeinflusst im Allgemenen positiv den Stand der mehreren Körpersystemen, einschliesslich Gehirne.

Generika als Alternative zu natürlichen Viagra

Tatsächlich ist die Verschiedenheit zwischen den Generika und Markenviagra nicht so groß. In ihrer Zusemmensetzung enthält sich denselben Wirkstoff, Sildenafil Citrat, sie wurden in gleichen Formen und Dosierungen erzeugt. Die Hauptdifferenz liegt im Namen und im Preis. Das passiert so, weil die Firma-Erzeuger des Arzneimittels ein ausschliessliches Recht für seine Herstellung im Laufe der einigen Jahre hat. Nach dem Ablauf dieser Frist können auch andere pharmazeutische Betriebe die Formel des Wirkstoffs benutzen, aber dabei sollen sie einen anderen Titel für ihre Produktion gebrauchen. Weil Viagra ist ein registrierte Markenname. Die Preisdifferenz zwischen Generika und Markenname kann riesig sein. Manchmal besteht sie 90%, da Generika Hersteller keine Kosten für wertvolle Forschungen und Formelentwicklung, sowie auch keine großmaßstäbigen Werbungskosten in den Preis hineinlegen.

Heutzutage gibt es mehrere Namen des Sildenafil. Die populärste Generika sind Kamagra(Ajanta Pharma Limited), Suhagra и Silagra(Cipla Limited), Penegra(Cadila Healthcare), Intagra(Intas Pharmaceuticals Limited), Fildena(Fortune Health Care).

Auch wurden von Generika Herstellern einige Sildenafil enthaltende Medikamente erzeugt, aber in anderen Formen. Dazwischen sind Kapseln, Gelee, Kautabletten, lösliche Tabletten, Tabletten unter Zunge, Streifen. Solche Arzneiforme lassen kürzere Zeit der Absorption zu erreichen, d.h. das Medikament wirkt schneller.

In letzter Zeit entsteht die Tendenz, wann Markenname Hersteller Generika der Präparate, erzeugt von Ihren Konkurrenten, herstellen. Zum Beispiel, Pfizer Korporation hat Tadalift hergestellt – das Medikament, das denselben Wirkstoff als der Hauptkonkurrent Viagras Cialis enthält.

Dank all dieser, könnten Generika das natürliche Viagra auf Regalen mehreren Männern ersetzen.

Natürliches Viagra

Männliche Potenz ist mit der Macht und Widerstandskraft assoziiert, sie spielt eine wichtige Rolle praktisch in allen Kulturen. Deswegen kümmern sich die Männer um ihre Steigerung seit alten Zeiten. Sie beobachteten die Effekte verschiedener Pflanzen- und Tieren-Produkte auf die Stärke und Dauer der Erektion. Die Apotheken der Volksmedizin verschiedener Völker bewahren riesige Anzahl der Empfehlungen, Rituale und Rezepte für die Männer, die ihre Potenz vergrößern wollen. Volksheiler gebrauchen Allerlei Ingredienzen pflanzlicher und Tier-Herkunft für Arzneimittel Erzeugung. Dazwischen sind ganz exotisch getroffen. Zum Beispiel, Gifte einiger Insekte oder Amphibie, Tier-Geschlechtsorgane, die mit der Macht und Ausdauer assoziiert wurden. Einer der einfachsten Rezepte, das oft im Internet gegeben ist, verschreibt große Menge der Wassermelone zu essen.

Ein weiteres Mittel, bekannt aus der alten chinesischen Medizin, ist aus der bearbeitenden Wolle der Bergziege gemacht. Detaillierte Untersuchungen haben gezeigt, dass die enthaltenen in ihm Substanzen so wie die gleiche traditionelle Heilmittel zur Behandlung der erektilen Dysfunktion (Sildenafil, Tadalafil, Vardenafil) wirken. Aber die Konzentration dieser Verbindungen im Endprodukt ist vernachlässigbar, und dementsprechend ist die Wirksamkeit solches Mittels nicht zufrieden.

Die meisten Mittel der alternativen Medizin können positiv die männliche Macht beeinflussen nur wegen des Effektes von Placebo. Immerhin spielt das Selbstvertrauen eine große Rolle für einen Mann nicht nur im Sex, sondern auch im Alltag.

Einige Rezepte bewiesen noch wirksam zu sein und haben eine positive Wirkung auf die männliche Potenz. Im Allgemeinen verbessern sie den Gesamtzustand des Körpers, erhöhen den Blutfluss und fördern die Entwicklung von Testosteron.

Die beliebtesten unter den Arzneimitteln der alternativen Medizin sind die Mittel auf pflanzlicher Basis. Sie sind oft natürliches Viagra und pflanzliches Viagra genannt. Verkäufer nennen als die wichtigsten Vorteile die natürliche Herkunft aller Zutaten und keine Nebenwirkungen.

Diese Option stimmt nicht zu, wenn einen Effekt „hier und jetzt“ nötig ist. Normalerweise benötigt es einen Kurs des pflanzlichen Viagra zu haben, um ein signifikantes Ergebnis zu bekommen. Auch ist die Wirkung sehr stark von den individuellen Eigenschaften des Organismus abhängig. Bei verschiedenen Männern wirken solche Medikamente auf unterschiedliche Weise.

Wenn Sie mit der alternativen Medizin zu tun haben, entsteht eine weitere Schwierigkeit. Es ist nicht von jemandem geregelt. Wenn für natürliche Viagra im Internet zu suchen, können Sie Tausende von verschiedenen Mitteln finden, um die männliche Potenz zu verbessern. Jeder Hersteller schreibt seinem Produkt viele Vorteile zu. In den Beschreibungen können Sie interessante Geschichten über Herkunft und die Entdeckung von Medikamenten, unglaubliche Geschichten von erfolgreicher Anwendung, Beschreibung der Reihe von positiven Auswirkungen auf den Körper lesen. Aber Sie können es alles überprüfen nur als ein Mittel gekauft wird. Wenn es nicht funktioniert, kann man nichts beweisen. Jeder Körper ist ganz spezifisch, und was für einen möglicherweise nicht gut ist, wird für anderen wirksam.

Wenn Sie sich doch entschieden haben, pflanzliches Viagra zu kaufen, achten Sie, bitte, auf Produkte, die von bekannten Herstellern erzeugt sind. Normalerweise kann man es in spezialisierten Online Apotheken mit detaillierten Kontaktinformationen und Kunden-Dienst kaufen.